Platzhalter
Link verschicken   Drucken
 

Vorträge

  • Förderprogramm für Demenzkranke mit den Mitteln der Ergotherapie
    Arbeit mit demenzkranken Bewohnern in einer Langzeiteinrichtung
    Beitrag zum 1. Deutschen Alzheimer-Kongreß
    Stuttgart / Hospitalhof
    4.- 6. September 1997
  • Förderprogramme für Demenzkranke
    Beitrag zum Workshop Rehabilitation in stationären Pflegeeinrichtungen
    Pflegezentrum Holstenhof, Hamburg
    13.März 1997
  • Förderprogramm für Demenzkranke
    Beitrag zur Ergotherapie-Fachtagung von Österreich
    Linz, 27.3.1998
  • Ergotherapie bei Demenzerkrankungen
    Israelitisches Krankenhaus Hamburg, 1999
  • Körper, Geist und Seele - der demenzkranke Mensch in der Ergotherapie
    Beitrag zum 2. Kongreß der Deutschen Alzheimer Gesellschaft in Berlin,
    Freie Universität, Garystr. 35, 14195 Berlin-Dahlem, 9.September 1999
  • Ergotherapie bei Demenzerkrankungen
    Beitrag zur Veranstaltung zum Welt-Alzheimer-Tag
  • Umgang mit demenzerkrankten Menschen
    St.Clemens-Haus, Hannover
    Alzheimer Gesellschaft Hannover e.V.
    25. September 1999, Hannover
  • Ergotherapie bei Demenzerkrankungen
    45. Ergotherapie-Kongreß des Deutschen Verbandes der Ergotherapeuten e.V.
    26. Mai 2000 in Leipzig
  • Förderprogramm für Demenzkranke
    Alzheimer Kongreß Europe.
    15. Oktober 2000, München
  • Wenn der Verstand verloren geht, ist der Mensch noch lange nicht von Sinnen.
    10.Oktober 2001, Kiel der AWO
  • Gemeinsam durch den verwirrten Tag
    Krankenhaus Bethanien, Hamburg, 4.9.2002
  • Probleme beim Essen und Trinken – Praktische Hinweise und Hilfen bis hin zur Sondenernährung
    Informationsveranstaltung für Angehörige von demenziell Erkrankten.
    Oktober 2002, Holstenhof Hamburg
  • Besondere stationäre Versorgung Demenzkranker und die ergotherapeutische Begleitung auf Station.
    47. Ergotherapie-Kongress in Hamburg
    18. - 21. April 2002, Congress Centrum Hamburg,
  • Alzheimer, was kann/ muss ich tun, wenn der Kopf nicht mehr richtig funktioniert?
    Magdeburg, Mitgliederversammlung der Ergotherapeuten
    29.November 2003
  • Ergotherapeutische Begleitung von Menschen mit Demenz auf Station.
    14. März 2003 in Kliniken St. Antonius Wuppertal
    Historische Stadthalle, Wuppertal
  • Wahrnehmungskonzepte und ihre Bedeutung bei Demenzerkrankungen.
    Weltalzheimertag, Hannover,
    26. September 2003, Hannover
  • Ergotherapie bei demenziellen Erkrankungen
    Lyons Club Hamburg 2004
    Hotel Steigenberger,
  • 22. Kongreß von Alzheimer`s Disease International,
    13. Oktober 2006, Berlin
  • Wahrnehmungsstörung und Demenzerkrankung, Erfahrungen und Erkenntnisse aus der ergotherapeutischen Praxis.
    Fachtagung Demenz –Innovative Konzepte und neuere Versorgungsstrukturen in der Versorgung Demenzkranker
    28.02.2007, Stuttgart- Hohenheim
  • Therapie für Menschen mit schwerster Demenz in der letzten Phase.
    Fachforum „Oase“ März 2007, Hamburg Raues Haus
  • Ernährungsstörung bei demenzieller Erkrankung
    Folgen und mögliche Behandlungsformen. Seminar, Linz 2008
    Ergotherapie bei demenziellen Erkrankungen: Beobachtungen und mögliche Behandlungsformen. Einführung in die strukturierte Gruppenarbeit bei Demenzerkrankungen. Meinwerkinstitut Paderborn 15.05.08
  • Ergotherapeutische Begleitung von Menschen mit Demenzerkrankungen.
    12. November 2009 in Bern (Fa. Seni-on)
  • Demenz – Was bedeutet Spiritualität trotz Verlust kognitiver Funktionen und abnehmender Körperwahrnehmung?
    Roggenhof, Hamburg, 29. Juli 2010
  • Wie kann ich meinen erkrankten Angehörigen sinnvoll beschäftigen?
    Albertinen-Haus, Themenreihe, 21. März 2011
  • Dich lieben trotz Demenz!
    Oktober 2012
  • Wenn der Verstand verloren geht, ist der Mensch noch lange nicht von Sinnen.
    Meppen/Lingen 2. Oktober 2015
  • „Mein Krankenhausaufenthalt ist für mich alles andere als ruhig und entspannt: Warum werden meine Fähigkeiten im Krankenhaus schlechter?“
    Klinikum Itzehoe, 22.September 2016
  • Ich spüre mich, deshalb bin ich.
    Demenz-Service-Zentrum Meppen, 30. September 2016
  • Therapie bei Demenzerkrankung unter ergotherapeutischen Gesichtspunkten.
    Rostock, 13. Mai 2017
  • Wenn der Verstand verloren geht, ist der Mensch noch lange nicht von Sinnen.
    Fachtag Landau, Klinikum, 29. Juni 2017
  • Befunderhebung und Zielsetzung in der ergotherapeutischen Arbeit bei Demenzerkrankung
    Fachtag Landau Klinikum 29. Juni 2017
  • Angst und Demenz aus der Sicht der Ergotherapie.
    Universität Witten/Herdecke, 8. November 2017
  • Kommunikation mit demenziell erkrankten Menschen.
    November 2017
  • Warum Bewegung und Demenz noch mehr miteinander zu tun haben als wir wissen.
    Deutsches Demenzforum Essen 21. Februar 2018

 

Alle Vorträge können per E-mail bei mir abgerufen werden.